Home
Test bei Google
Angebot
Kontakt
Impressum
AGB

Top-Suchmaschinen-Ranking

top suchmaschineneintrag - ein Service von www.webdesign-und-medien.de (Auftragnehmer nachfolgend als Top Suchmaschinen Ranking genannt)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

BETEILIGUNG DRITTER

Top Suchmaschinen Ranking wird in der Regel auf der Basis eines bereits beim Kunden vorhandenen Web-Auftrittes tätig. Top Suchmaschinen Ranking nimmt für die Rankingverbesserung Änderungen auf der Startseite vor. Der Kunde oder Dritte, die für den Kunden die Website pflegen, haben Top Suchmaschinen Ranking die Möglichkeit zur Änderung im erforderlichen Umfang einzuräumen, zeitlich nicht zu verzögern und die Arbeiten zu dulden. Wenn Top Suchmaschinen Ranking aufgrund des Verhaltens des Kunden oder des beauftragten Dritten seinen Verpflichtungen nur teilweise, gar nicht oder nicht rechtzeitig nachkommen kann, hat Top Suchmaschinen Ranking dies nicht zu vertreten. In diesem Fall wird der Auftragswert unmittelbar zur Zahlung fällig.

DOKUMENTATION

Die vereinbarten Suchbegriffe, die Preise und evtl. Sonderleistungen werden vertraglich fixiert. Der Quelltext der Startseite vom Kunden-Web-Autritt wird zwecks Dokumentation zum Vertrag genommen, ebenso die Ranking-Position zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Software (Änderungen an der Startseite) bleibt Eigentum von Top Suchmaschinen Ranking. Vertragsgegenstand ist das Rankingergebnis.

GELTUNG DES KLEINGEDRUCKTEN

Alle Arbeiten erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser AGB. Die AGB des Kunden werden ausdrücklich ausgeschlossen.

GERICHTSSTAND

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Potsdam.

GEWÄHRLEISTUNG / HAFTUNG

Die Leistung von Top Suchmaschinen Ranking erstreckt sich ausschließlich auf den Vertragsgegenstand, die Verbesserung des Ranking. Top Suchmaschinen Ranking übernimmt keine Gewährleistung für die Funktion der website des Kunden. Werden durch die zur Ranking-Verbesserung vorgenommenen Änderungen Funktionen in der website des Kunden beeinträchtigt, so ist Top Suchmaschinen Ranking Gelegenheit zur Nachbesserung zu gewähren. Schlägt die Nachbesserung fehl oder verbietet die Komplexizität der Startseite die erforderlichen Änderungen, dann versetzt der Kunde seine website durch Aufspielen der ursprünglichen, ungeänderten Startseite wieder in den Ursprungszustand. Top Suchmaschinen Ranking kann in diesem Fall ohne jegliche Regressforderungen vom Vertrag zurücktreten. Der Kunde hat vor Beginn der Arbeit von Top Suchmaschinen Ranking und vor dem Aufspielen der geänderten Startseite Datensicherung durchzuführen. Top Suchmaschinen Ranking haftet nicht für den Verlust oder übermäßigen Aufwand der Wiederherstellung von Daten infolge unterlassener Datensicherung. Die vorstehenden Regelungen gelten auch zugunsten von Unterauftragnehmern von Top Suchmaschinen Ranking.

GEHEIMHALTUNG

Kunde und Top Suchmaschinen Ranking vereinbaren Vertraulichkeit über den Inhalt des auf der Basis dieser AGB abgeschlossenen Vertrages und über die bei der Abwicklung gewonnenen Erkenntnisse. Dem Kunden übergebene Unterlagen, mitgeteilten Informationen und Erfahrungen zum Ranking dürfen ausschließlich für diese Ranking-Verbesserung verwendet und jedwedem Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Dies gilt auch über die Beendigung des Vertragsverhältnisses hinaus.

LEISTUNGSÄNDERUNGEN

Wünscht der Kunde nach Beginn der Arbeiten eine Leistungsänderung (Änderung der Suchbegriffkombination) so ist der bis dahin von Top Suchmaschinen Ranking geleistete Aufwand gemäß der jeweils gültigen Stundensätze zu honorieren. Top Suchmaschinen Ranking wird dem Kunden die Auswirkungen des Änderungswunsches darlegen. Kommt eine Einigung nicht zustande, so verbleibt es beim ursprünglichen Auftrag.

MEINUNGSVERSCHIEDENHEITEN

Bei Meinungsverschiedenheiten versuchen Kunde und Top Suchmaschinen Ranking zunächst eine Lösung unter den Ansprechpartnern herbeizuführen.

MITWIRKUNGSPFLICHT DES KUNDEN

Der Kunde stellt Top Suchmaschinen Ranking alle erforderlichen Informationen, Daten usw. rechtzeitig auf seine Kosten zur Erfüllung des Auftrags zur Verfügung.

PREISE / VERGÜTUNG

Es gelten die Angaben laut Vertragsabschluß. Mit einer eventuellen jährlichen Anpassung der monatlichen Raten, die mit dem Kunden vorher vereinbart werden, erklärt sich der Kunde bei Auftragserteilung einverstanden.

RECHTE

Eine Rechteübertragung an der von Top Suchmaschinen Ranking erbrachten Leistung (Programmierung) findet nicht statt. Eine weitergehende Nutzung als über den laufenden Vertragszeitraum oder den durch Kündigung oder Unwirksam werdenden Vertrag begrenzten Zeitraum ist unzulässig.

REFERENZEN / WERBUNG

Top Suchmaschinen Ranking darf den Kunden als Referenzkunden in den verschiedenen Medien nennen und mit dem verbesserten Ranking werben. Dies gilt auch umgekehrt für den Kunden.

RÜCKTRITT

Der Kunde kann jederzeit ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Er hat in diesem Fall jedoch die bis dahin angefallene Vergütung gemäß des Vertragsabschlusses zu bezahlen.

TERMINE

Die Vertragsparteien werden Termine möglichst schriftlich festlegen. Top Suchmaschinen Ranking wird alle Kräfte einsetzen, um einen vereinbarten Termin einzuhalten. Da die Rankingverbesserung jedoch von vielen weiteren Faktoren abhängt, die Top Suchmaschinen Ranking nicht beeinflussen kann, sind diese Termine nicht verbindlich. Ein in Verzug geraten durch dessen Nichteinhaltung gemäß § 286 Absatz 2 des BGB ist deshalb ausgeschlossen. Sollte die Nichteinhaltung des vereinbarten Termins um mehr als drei Monate überschritten werden, weil seitens des Kunden Mitwirkungsleistungen nicht rechtzeitig oder nicht erbracht worden sind, so hat Top Suchmaschinen Ranking dies nicht zu vertreten, sondern es steht Top Suchmaschinen Ranking die Erstattung des billigen Aufwandes zu. Diese Verzögerungen müssen jedoch vorher von Top Suchmaschinen Ranking schriftlich angemahnt worden sein.

ZAHLUNGEN

Zahlungen erfolgen in der Regel quartalsweise gegen Rechnung und sind innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge zu begleichen.

ZAHLUNGSVERZUG

Gerät der Käufer mit der Zahlung in Verzug, berechnen wir vorbehaltlich der Geltendmachung weitergehender Rechte Verzugszinsen in Höhe von 3 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank. Bei Zahlungsverzug über mehr als zwei Monate kann Top Suchmaschinen Ranking den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen. Noch ausstehende Zahlungen werden sofort fällig.

ZUSAMMENARBEIT

Kunde und Top Suchmaschinen Ranking arbeiten vertrauensvoll zusammen und unterrichten sich bei Abweichungen oder Zweifelsfragen unverzüglich gegenseitig. Erkennt eine der Parteien, dass eigene Angaben und Anforderungen fehlerhaft, unvollständig, nicht eindeutig oder nicht durchführbar sind, so teilt er dies dem Partner unverzüglich mit.

SCHLUSSBEMERKUNG

Alle Änderungen und Ergänzungen vertraglicher Vereinbarungen sowie Kündigungen haben schriftlich zu erfolgen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Sie werden in diesem Fall schnellstmöglich durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck möglichst nahe kommt. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.

Druckversion pdf-Datei

Home
Test bei Google
Angebot
Kontakt
Impressum
AGB